CBD Öl - Cannabis Vollspektrum BIO Hanföl CBD Öl 30% - THC FREI

€18,90
(No reviews yet) Write a Review
Shipping:
Calculated at Checkout
Adding to cart… The item has been added
 

Hanf Terpene 30% - Stärkt Körper und Geist

CBD-Öl ist das IN-Produkt der heutigen Zeit und das nicht ohne Grund. Viele Verbraucher schwärmen von Wirkung und Geschmack. Dabei halten alle unsere CBD-Öle die gesetzlich vorgeschriebene Maximalgrenze von 0,2 % THC ein. Bei uns bekommen Sie CBD-Öle mit unterschiedlichem CBD-Gehalt und aus ökologischer Produktion zu attraktiven Preisen.

Hochwertige CBD-Öle aus kontrolliertem Anbau

In den USA erfreut sich CBD-Öl schon länger großer Beliebtheit und wird nun auch in Deutschland immer mehr zum Trend. Bestellen Sie Ihr nachhaltiges CBD-Öl direkt bei uns im Onlineshop. Die zur Herstellung unseres CBD-Öl Trägerstoffes verwendeten Pflanzen stammen aus ökologischem Anbau. Das bedeutet unter anderem, dass während der gesamten Produktion auf aggressive Pestizide oder andere Schadstoffe verzichtet wird. 

Zudem greifen wir vor allem auf EU-zertifizierte Lieferanten zurück und verpacken unsere Produkte ausschließlich nachhaltig. Auf diese Weise schützen wir die Umwelt und unsere Kunden dürfen sich auf naturbelassene und unbelastete Produkte freuen. Wir haben hohe Ansprüche an die Qualität unserer Waren – das sollten Sie als Verbraucher auch.

Unterschied zwischen Hanföl und CBD-Öl: Beide Öle werden aus der Cannabispflanze gewonnen. Jedoch enthält CBD-Öl auch den Extrakt aus Blüten und anderen CBD-haltigen Teilen der Hanfpflanze, während Hanföl nur aus der Extraktion der Samen der Hanfpflanze gewonnen wird.

CBD-Öl – Rahmenbedingungen

Wir empfehlen keine Einnahme von Cannabidiol-Tropfen mit höherem THC-Gehalt als 0,2 %. Zudem vertreiben wir auch nur zertifizierte Produkte. CBD-Öl ist in Deutschland legal, weil es keine psychoaktive Wirkung verursacht, solange der THC-Gehalt unter 0,2 % liegt. Auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) äußerte, dass Cannabinoide, wie Cannabidiol (CBD) als unbedenklich einzustufen seien.

Es finden sich mittlerweile einige Studien auf dem Markt, welche die Wirkung von CBD bereits bestätigt haben. Generell kann es bei allen Beschwerden eingesetzt werden, die mit dem Endocannabinoid-System zusammenhängen. Diese sind beispielsweise:

  • Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Krebs
  • Psychische Beschwerden und Ängste
  • Entzündungen
  • Epilepsie

Lagerung und Aufbewahrung

Grundsätzlich sollte CBD-Öl immer kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Zudem ist direkte Sonneneinstrahlung ebenfalls schlecht für das Öl. Der Kühlschrank stellt nach dem Öffnen der Flasche einen perfekten Aufbewahrungsort dar. Sie sollten das Öl spätestens sechs Monate nach dem Öffnen verbraucht haben.